BauKa-Log Terminal Waller See, Braunschweig

Perfekt angebunden an BAB, Containerhafen und DB-Schienennetz

Vor den Toren der Stadt Braunschweig realisiert die bauwo in Kooperation mit der Kanada-Bau AG ein neues Logistikprojekt. Die ca. 43.500 m² große Halle mit Mezzanine-Ebenen und vorgelagerten Bürobauten ist seit November 2018 im Bau.

Das ca. 76.000 m² große Grundstück im Gewerbegebiet „Waller See“ bietet Logistik-Unternehmen beste Standortvoraussetzungen. Braunschweigs geographische Lage mitten in Deutschland und die guten Verkehrsanbindungen machen die Stadt und die Region zu einem hervorragend erreichbaren Verkehrsknotenpunkt in der Mitte Europas.

Somit profitiert der Neubau von der unmittelbaren Lage an der BAB 2, die nach nur 500 m über die Auffahrt Braunschweig-Hafen zu erreichen ist. Über diesen Anschluss ist die BAB 7 nach 30 Minuten zu erreichen. Nach kurzen Distanzen von maximal 12,5 km befinden sich weitere 4 Autobahnen, z. B. BAB 39 und BAB 395 sowie nach nur 3,5 km die BAB 391 und BAB 392 nach 6 km.

Mit vier Umschlagstellen und Anschluss an das DB-Schienennetz liegt der Containerhafen Braunschweig nur wenige hundert Meter vom Standort entfernt.

Anfragen zur Vermietung und zu weiteren Informationen senden Sie bitte an info@bauwo.de

Vermietungsstand 0%
Projekt Neubau Logistikhalle
Baubeginn November 2018
Fertigstellung Juli 2019
Grundstücksgröße ca. 76.000 m²
Nettoraumfläche Hallenfläche: ca. 39.500 m²
Lager-Mezzanine: ca. 3.300 m² (4 Units)
Büro- und Sozialflächen: 2 x 302 m²
Vermietungsstand frei
Brücken/Tore 40 Überladebrücken / 4 ebenerdige Tore
Stellplätze 19 LKW / 90 PKW