bauwo LogistikzentrumPilsting II Bauteil C

Gewerbe-u. Industriestandort in Niederbayern, Pilsting Großköllnbach

Entlang der Verkehrs-Lebensadern BAB 92 und BAB 3, nordöstlich des Münchner Flughafens von Landshut über Dingolfing bis Deggendorf und weiter nach Regensburg, hat sich ein gefragter Gewerbestandort entwickelt. Laut einer bundesweiten Branchenstudie von 2017 hält die Region Niederbayern Platz 5 unter den Top 10 der attraktivsten Logistikregionen. Grund genug für die bauwo, den Radius der Projektentwicklungsaktivitäten auf diese Region auszuweiten.

Im GI-Gebiet „Pilsting-Großköllnbach“, in Sichtweite der BAB 92, besitzt die bauwo ein rund 17 Hektar großes Grundstück für die Entwicklung eines neuen Logistikstandortes. Hier finden Unternehmen aus der Logistikbranche optimale Voraussetzungen für ihre hohen Anforderungen an die Infrastruktur.

Eine schnelle und einfache Andienung ist durch die direkte Anbindung über die gleichnamige Autobahnauffahrt gewährleistet. Weniger als 5 Kilometer über die BAB 92 liegt die Anbindung an die B 20 entfernt. Die BAB 3 ist nach 20 km in östlicher Richtung über das Autobahnkreuz Deggendorf schnell zu erreichen.

Darüber hinaus punktet das Grundstück durch die verkehrsgünstige Lage in der Nähe großer Industriezentren, z. B. ist Dingolfing als größter Produktionsstandort der BMW-Group weniger als 15 km entfernt. Die Entfernung zur bayrischen Landeshauptstadt beträgt ca. 100 km, Regensburg ist nach ca. 80 km zu erreichen.

Pilsting II Bauteil C

In drei Bauabschnitten entwickelt die bauwo das rund 17 Hektar große Areal im Industriegebiet „Pilsting-Großköllnbach“ an der BAB 92. Der erste Bauabschnitt wurde bereits im August 2020 auf einer ca. 69.000 m² großen Grundstücksfläche realisiert.

Das „bauwo Logistikzentrum Pilsting II“ befindet sich in direkter Nachbarschaft zum ersten Bauabschnitt. Mit den Bauteilen B und C werden auf einer Grundstücksfläche von insgesamt 103.000 m² bis Ende 2021 zwei weitere Logistikhallen entstehen.

Mit der Realisierung des Bauteils B wird im Oktober 2020 begonnen. Auf dem ca. 36.000 m² großen Grundstück entsteht bis Juli 2021 eine moderne Halle mit ca. 20.000 m² vermietbarer Fläche.

Für die Errichtung des Bauteils C liegt die Baugenehmigung bereits vor, Baustart soll im 1. Quartal 2021 sein.

Anfragen zur Vermietung und zu weiteren Informationen senden Sie bitte an info@bauwo.de

Vermietungsstand Bauteil C 0%
Projekt Neubau Logistikhalle Bauteil C
Nutzung
GI-Gebiet
Baubeginn Baugenehmigung liegt vor, Baubeginn ca. 1. Quartal 2021
Fertigstellung ca. 9 Monate nach Baubeginn
Grundstücksgröße 67.200 m²
Units
3
Hallenfläche (BGF)
33.950 m²
Mezzanine 3.000 m²
Büro 1.300 m²
Stellplätze Lkw/Pkw 15/101
Überladebrücken
30 (inkl. 3 Jumbo)
Höhe UK Binder
10,5 m