bauwo Logistikstandort, Walldorf-Mörfelden

bauwo schafft neuen Logistikstandort für Coca-Cola

Im südhessischen Mörfelden-Walldorf errichtet bauwo eine neue Vertriebs- und Logistikhalle für Coca-Cola und setzt damit die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem größten deutschen Getränkeunternehmen fort.

Nach schwieriger Grundstückssuche in der Rhein-Main-Region hat bauwo das passende Grundstück gefunden. Die verkehrsgünstige Lage an der BAB sowie die unmittelbare Nähe zum Frankfurter Flughafen erfüllen sehr gut die Anforderungen an das Logistikgeschäft des Mieters.

Auf der rund 30.000 m² großen Fläche im „Gewerbegebiet Walldorf-Nord An der Brücke“ entsteht die rund 9.500 m² große Logistikfläche mit Büro- und Sozialräumen. Innerhalb von vier Wochen hat bauwo das Grundstück erworben, den Mietvertrag unterschrieben, einen Generalunternehmervertrag geschlossen und den Bauantrag eingereicht. Anfang des 4. Quartals soll der Baustart erfolgen, sodass im Juni 2022 die schlüsselfertige Halle an den Kunden übergeben werden kann.

Nach zwei Standorten in Norddeutschland wird dies die dritte Logistikhalle, die bauwo für Coca-Cola realisiert.

Vermietungsstand 100%
Projekt Neubau Logistikhalle
Mieter Coca-Cola European Partners Deutschland
Baubeginn Q4/2021
Fertigstellung Juni 2022
Grundstücksgröße ca. 30.000 m²
Hallenfläche ca. 9.500 m²