bauwo Citylogistik- und Gewerbepark Hannover-Nord

zentral - variabel - perfekt

Im Stadtgebiet der Landeshauptstadt Hannover entwickelt die bauwo derzeit ein für Citylogistik und Gewerbe bestens geeignetes Grundstück. Mit einer Fläche von ca. 68.000 m² erfüllt das Areal an diesem Standort alle Qualitäten, die ein erfolgreiches innerstädtisches Logistik- und Gewerbezentrum auszeichnen.

Die Liegenschaft befindet sich im Norden Hannovers an der Max-Müller-Straße und somit in kurzer Distanz zur sechsspurigen Vahrenwalder Straße, der wichtigsten Hauptverkehrsader der Stadt, die zugleich eine direkte Anbindung an den Fernverkehr bietet.

Der Anschluss an die BAB 2 ist vom Standort nur 1,5 km entfernt. Der Flughafen Hannover-Langenhagen (HAJ) wird über die Autobahn BAB 352 nach sechs Kilometern erreicht, weitere elf Kilometer beträgt die Distanz zum Anschluss an die Nord-Süd-Autobahn A7. Die City mit dem Hauptbahnhof liegt ebenfalls nur sechs Kilometer entfernt.

Zugunsten eines reibungslosen Verkehrsflusses verfügt das Grundstück über zwei Zu- bzw. Abfahrten. Um die Anbindung an die Vahrenwalder Straße zu verbessern, übernimmt die bauwo im Zuge der Flächenentwicklung den Umbau des Knotenpunktes Max-Müller-Straße/Industrieweg, der nach 100 Metern in die Vahrenwalder Straße mündet.

Vermietungsstand 100%
Projekt Neubau bauwo Citylogistik- und Gewerbepark Hannover-Nord
Baubeginn Oktober 2019
Fertigstellung August 2020
Grundstücksgröße ca. 68.000 m² (37.000 m² GI-Gebiet, 31.000 m² GE-Gebiet)
Multifunktionsfläche ca. 27.000 m²
Hallenfläche ca. 15.500 m²
Büro- und Sozialfläche (Mezzanine) ca. 1.000 m²
Lagermezzanine ca. 1.400 m²
Überladebrücken 24
Stellplätze PKW/LKW 79/6